Fondof logo
FOND OF Teamplayer at a team event
scrollen
Unternehmen
Where are we now

Heute beheimaten wir sieben Produktmarken mit diversen Zielgruppen von Kindergarten bis Business.

Mit 300 Teamplayern ist es natürlich anders als mit 50 Kollegen – es passen einfach nicht mehr alle gleichzeitig ums Lagerfeuer. Jetzt sitzen wir an mehreren Lagerfeuern und fördern die unterschiedlichen Subkulturen unserer Marken und Teams. Es war nie unser Ziel genau das FOND OF von 2010 zu erhalten, denn jeder Tag bringt Veränderungen mit sich. Durch neue Teamplayer, durch die persönliche Entwicklung bestehender Teamplayer und durch die Gesellschaft um uns herum entwickeln wir uns stetig weiter. Unser Anspruch bleibt nach wie vor: Der Einzelne steht im Mittelpunkt. Unsere Leidenschaft und Offenheit beugen sich nicht den zunehmend komplexen Strukturen eines wachsenden Unternehmens.
Picutre of FOND OF Backpacks, e.g. Affenzahn Tiger Backpack and ergobag pack
FOND OF Crew at team event

FOND OF als Core Brand ist die gemeinsame Wertebasis aller Unternehmungen und Neuentwicklungen.

Wir haben uns die Begeisterung für das, was wir tun in den Namen geschrieben. FOND OF kommt von "to be fond of"... alles was wir tun muss uns begeistern. Bei allem was wir tun legen wir großen Wert auf außergewöhnliche Qualität, verantwortungsvolle Entstehung und eine besondere Hingabe an Ästhetik. Angebote aus unserer Welt machen Freude in der Anwendung und Freude fürs Auge.

FOND OF versteht sich heute nicht nur als Wirtschaftsunternehmen, sondern als Plattform für Entwicklung, Potentialentfaltung und persönliches Wachstum.

Das Durchschnittsalter liegt bei 34, unsere Arbeitsweise hat etwas Spielerisches, wir nennen es „Playful Performance“. Lediglich eine zweistellige Anzahl von Teamplayern sind seit Gründung wieder freiwillig gegangen, denn wir legen hohen Wert auf unsere Gemeinschaft. So fühlen wir uns gerüstet für den weiteren Weg in Richtung Zukunft.
In 10 Jahren vom ergobag zu 7 Marken, 300 Teamplayern und einer Plattform für die Entfaltung von unendlichen Möglichkeiten.
FOND OF

Auch außerhalb unserer Produktwelt verfolgen wir leidenschaftlich unsere unternehmerischen Projekte.

Mit unserem eigenen Logistikcenter dadada bringen wir Produkte von da über da nach da und denken Logistik auf unsere Art neu. THE SHIP, unser eigens errichtetes Zuhause, konnten wir nach unseren Vorstellungen gestalten: Nachhaltig, digital und zukunftsorientiert.
Mit dem xdeck haben wir Deutschlands ersten Accelerator von Gründern für Gründer gestartet. Im xdeck unterstützen wir Digital- und Tech-Startups aus dem B2B- und B2C-Bereich, die das Potenzial besitzen, die Konsumgüter- und Handelsindustrie nachhaltig zu prägen. Für bis zu sechs Monate haben sie die Möglichkeit, einen Arbeitsplatz in THE SHIP zu besetzen oder auch rein virtuell teilzunehmen. In den ersten vier Monaten stellen wir ihnen Experten, Mentoren und Partner aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung, so können wir Fachwissen an die noch frühphasigen Startups weitergeben. In den letzten beiden Monaten fokussieren wir uns auf das Skalieren des Geschäftsmodells und stellen, wenn nötig, die Verbindung zu Investoren her. Das xdeck ist für uns kein klassisches Geschäftsmodell, wir möchten vielmehr davon profitieren, den Gründergeist im Haus zu spüren und zu fördern.
The Ship - das modernste Gebäude Deutschlands
Planeten
The Ship Logo